Reparatur vor Ort

Reparaturen vor Ort werden schnell und zuverlässig durch Grundfos Pumpenspezialisten ausgeführt. Kunden erhalten im Anschluss einen detaillierten Bericht mit Schadensursache und vorgenommenen Reparaturmaßnahmen.

Hiemit beauftragen wir (Pflichtfeld)

Auftraggeber

Kd.Nr.:

Firmenname

Ansprechpartner (Pflichtfeld)

Strasse / Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ/Ort (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anlagenstandort

Standortname

Ansprechpartner vor Ort (Pflichtfeld)

Anlagenstandort-Adresse (Pflichtfeld)

Handynummer (Pflichtfeld)

Angaben zum Produkt

Produkt/Pumpentyp (Pflichtfeld)

Angaben zum Defekt und zur Art der Anlage

Bitte beachten:

Das Absperren der Pumpe muss unbedingt gewährleistet sein. Der Betreiber ist in jedem Fall für das Entleeren, Befüllen und Entlüften der Anlage zuständig. Die Isolierung der Pumpe ist ebenfalls durch den Betreiber zu entfernen und nach Ausführung der Arbeiten zu ergänzen. Fäkalienanlagen müssen vor Reparatur seitens des Betreibers abgepumpt, gereinigt und gespült werden. Aus Sicherheitsgründen ist bei Service-Anforderungen für abwassertechnische Anlagen (Schachtanlagen) und in umschlossenen Räumen sowie Zisternen-Anlagen vor Ort laut Gesetz eine zusätzliche Person erforderlich.

Der genaue Termin wird mit Ihnen bzw. Ihrem Kunden direkt durch unsere Serviceorganisation vereinbart.
Nicht korrekt ausgefüllte Anträge können nicht bearbeitet werden. Bei Angabe eines falschen Pumpentyps entstehen Kosten für die Dienstleistung

Mit dem Klick auf “Serviceauftrag senden” bestätigen Sie die aufgeführten AGB sowie Gesetzes- und Vertragsbedingungen.